Video Testimonials

Warum solltest Du mit eigenen Video-Testimonials arbeiten?

Video-Testimonials sind eine sehr einfache und sehr effektive Form ein Produkt zu promoten. Es ist sogar die mit Abstand effektivste Form! Videos werden gerne konsumiert und erzeugen Neugierde. Mit einem kurzen Video kannst Du am besten die gewünschte Nachricht vermitteln. Dein persönliches Video schafft zusätzlich Vertrauen beim Zuschauer durch deine Persönlichkeit.

Im Internet ist Vertrauen die wichtigste Währung überhaupt und mit einem kurzen, 1-3 minütigem Testimonial, kannst Du Deinen Blog-und E-Mail-Lesern dieses Vertrauen geben und es zusätzlich auch noch stärken. Dadurch steigerst Du ungemein deine Verkaufsraten.

Zusätzlich werden Videos bei Google, Facebook & Co. einfach am besten „geranked“. Du steigerst also auch deutlich die Sichtbarkeit deiner Nachricht / Werbung.

DIE SCHNELLE LÖSUNG / das unpersönliche Video:

Dein persönliches Video-Testimonial ist der Königsweg, wenn Du Deine Nachricht sympathisch, authentisch und glaubhaft vermitteln kannst.

Hier kommt es nicht darauf an, dass alles perfekt ist, auch wenn ein guter Ton und ein gutes Bild natürlich gegeben sein sollten. Vielmehr geht es darum, dass hier weniger oft mehr ist. Du brauchst also keinen Super-Vorspann oder eine Video-Melodie oder sonstigen „Schnick-Schnack“. Du brauchst nur Dich und eine klare, glaubhafte und neugierig machende „Message“.

Dein Video bringt Sichtbarkeit und zeigt die Persönlichkeit und den Menschen hinter den digitalen Social Media Profilen! Genau das ist es, was die Zuschauer lieben! Echtheit, Begeisterung und das Gefühl, dass hier jemand ist, der etwas Großartiges weiter empfiehlt, weil er / sie komplett dahinter steht – genau darum geht´s!!!

Wie erstellst Du ein persönliches Video?

Mach es so einfach, wir nur möglich…
Du musst dazu kein Marketing-Experte sein, oder gar rhetorisch perfekt.
Stell Dir einfach vor, Dein bester Freund fragt Dich „Was ist denn „Secret for Life“, was bekomme ich da geboten und wo ist mein Nutzen? Und darauf gibst Du ihm anhand Deines Videos eine Antwort.
Ganz einfach und ganz simpel. Du kannst auch mit einem MIX aus Deiner Person und einer Präsentation / Bildschirmaufnahme arbeiten, wenn Du unbedingt eine wichtige Folie zeigen möchtest. Verschiedene Videobearbeitungs-Software (Audacity oder Camtasia) bieten diese Funktionen an.

Wichtig: Video-Testimonials sollen neugierig machen und zum kaufen bzw. zur Teilnahme am Webinar motivieren. Sie dienen nicht dazu deine Interessenten zu schulen. 😉

Also halte Dich kurz und mache neugierig auf unser Webinar. Dies ist die Aufgabe und das macht es Dir ja auch so einfach bei uns. Du musst die Menschen „nur“ für unser Webinar begeistern und der Rest wird für Dich erledigt.

Und da „Secret for Life“ ein sogenanntes Evergreen-Produkt sowie ein Abo-Modell ist und für eine große Zielgruppe konzipiert wurde, ist die Grundlage geschaffen, dass es Dir regelmäßig Cash bringt.

WICHTIGE TIPPS:

Wir haben Dir hier noch einige wertvolle Tipps und Tricks für Dein erstes Video Testimonial zusammengestellt:

  1. Sei ehrlich, authentisch und echt.
  2. Spreche begeistert und positiv!
  3. Lache und sei locker aber auch glaubhaft (also nicht „aberwitzig“)
  4. Motiviere Sie zum Handeln!
  5. Erzähle Deine eigene Story mit dem Produkt! (Was hat es bei DIR ausgelöst? Was hat es Dir gebracht? Wobei hat es Dir geholfen?)
  6. Achte auf Deine Tagesform! Du bist nicht an allen Tagen optimal super drauf und kameratauglich. Es sei denn, Du bist Voll-Profi.
  7. Bereite Dich gut vor. Schreibe Dir einen Leitfaden / Storyboard für Dein Video und verinnerliche diesen. Aber achte darauf, dass Dein Video nicht abgelesen oder auswendig gelernt rüberkommt.
  8. Halte Dich so kurz wie möglich – Die Videolänge sollte 3 Minuten nicht überschreiten – besser ist 1:30 bis 2:00 Minuten. Fordere am Ende zu einer klaren Handlung auf (Call to Action)
  9. Merke Dir: Perfektionismus ist eher schädlich. Glaubwürdigkeit und Authentizität ist das Entscheidende.
  10. Achte auf einen guten Ton. Ein guter Ton ist wichtiger als das perfekte Bild! Für überschaubare Kosten bekommst du schon ein brauchbares Mikrofon.
  11. Arbeite auch mal gerne mit offenen, ggf. etwas provozierenden Fragen. Bsp.: „Vielleicht hast Du dich auch schon mal gefragt…“ oder „Wie siehst Du das?“ oder „vielleicht geht es Dir ähnlich“….
    Üben, üben, üben! Du wirst überrascht sein, wie schnell Du besser wirst!

Was könnte Dich davon abhalten mit Video Testimonials zu arbeiten?

– Eine (noch) falsche Einstellung & Selbstwertgefühl
– Du denkst, dass das was Du denkst und erlebt hast, für andere nicht wichtig ist?
– Deine Ängste oder Deine Charaktereigenschaften
– Du denkst, Du bist nicht geübt in der freien Rede und hast Angst in eine Kamera zu sprechen und ein Video aufzunehmen, dass später für die ganze Welt sichtbar ist?
– Du bist mehr introvertiert, statt extrovertiert!
– Du weist nicht was Du sagen sollst!
– Deine technische Situation
– Du hast Angst vor den evtl. technischen Herausforderungen oder das technische Equipment nicht.

Lösung:
Technisch ist das alles halb so schlimm – mit nahezu jedem Smartphone kannst du heute vernünftige Videos drehen – für einen vernünftigen Ton gibt es Mikrofone bereits ab 20 Euro im Handel.

Und Angst vor der Kamera brauchst du nicht zu haben, denn Du bist ja nicht „Live“. Du kannst also in aller Ruhe üben, bis Dir Dein Video gefällt. Merke Dir aber das Perfektion nicht das Ziel sein soll.

Du wirst mit der zeit nicht nur besser werden sondern richtig gut – und da Videos im Internet das Medium der Zukunft sein werden, investierst Du somit in Deine Zukunft.
Im Bereich Videoerstellung richtig gut zu werden (sei es aus Sicht der Technik oder aus Sicht deiner Persönlichkeit / Sprache) ist eine der besten Zeit- und Geldinvestitionen, die Du mittel- bis langfristig tätigen kannst!

Was wird benötigt - wenn Du dich vor die Kamera stellen willst?

1 X 250 Watt Halogenleuchte aus dem Baumarkt oder 2 günstige Filmstrahler (links und Rechts neben Dir)
1 X Stativ, falls Du mit einem Handy oder einer Kamera arbeitest (Ansonsten reicht die Kamera an Laptop oder PC)
1 X Verlängerungskabel
1 X Fragen-Script / Storyboard (Die Fragen vorschriftlich beantworten und ausarbeiten!)
1 X Smartphone oder Kamera oder integrierte Webcam
1 X externes Mikrofon
1 X Fragen-Script „In 6 Fragen zum optimalen Video-Testimonial“

Fragen-Script / Storyboard (unverbindliche Vorschläge):

  1. Beginne mit einem so genannten „Hook“. Also einem „Haken“ – also einer Aussage in den ersten Sekunden, die den Zuschauer neugierig macht und „dranbleiben“ lässt. Es gibt nichts Schlimmeres als ein Video, das langweilig beginnt – dann werden die meisten Zuschauer sofort wegschalten und den Rest des vielleicht sehr guten Rest-Videos nicht mehr sehen. Es muss also in den ersten Sekunden etwas „passieren“, dass den Zuschauer bei Dir hält – aber wichtig: Bleib glaubhaft und seriös J
  2. Wer bist Du und wie heißt Du? Du freust Dich, dass er / sie reinschaut
    3. Warum und wie bist du zu Secret for Life gekommen?
    4. Was sind die größten Highlights und was ist /war dein größter Nutzen?
    5. Warum musst Du unbedingt das Webinar empfehlen?
    6. Wie wäre es, wenn Du Secret for Life nicht kennengelernt hättest.
    7. Auffordern zum Handeln. Auffordern, sich unbedingt 55 Minuten Zeit für das Webinar zu nehmen und den Nutzen erwähnen.

Wir sind sehr gespannt auf Deine Video Testimonials.
Diese kannst Du gerne an info@secretforlife.de senden – wir geben dir dann garantiert ein konstruktives Feedback.

Vielen Dank und maximale Verkaufserfolge mit „Secret for Life“.

Dein Secret for Life Team